Michael Georg Wirth
/

Systemische Beratung

 

Informationen zum Beratungsangebot


Mein Beratungsangebot

                                                                                      -   Persönlichkeitsentwicklung

                                                                                      -   Stressbewältigung

                                                                                      -   Trauer- und Sterbebegleitung

                                                                                      -   Konfliktmanagement

                                                                                      -   Lebensberatung



Termine und Terminvereinbarungen


Terminanfragen erfolgen bitte telefonisch oder per E-Mail.

Da es keine festen Telefonzeiten gibt, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, bzw. bitten um einen Rückruf.

Nach einer Terminvereinbarung sucht der Kunde mich in meiner Praxis zum Erstgespräch auf. Es wird von Berater und Kundenseite geprüft, ob beide ein vertrauensvolles Arbeitsverhältnis aufbauen können und der Kunde am richtigen Ort  ist.

Im Idealfall ist die Erstberatung sogleich die 1. Beratung und dauert ca. 1 ½ bis 2 Stunden. Weitere Sitzungen variieren zwischen 1 bis 1 ½ Stunden.


Kosten


Meine Leistungen sind Privatleistungen und werden nicht von den Krankenkassen übernommen. Für Sie heißt das, dass Sie die Dienstleistung selbst tragen müssen. Eventuell können Sie die Beratungskosten steuerlich geltend machen.

Oftmals schreckt dieser Umstand im ersten Moment ab. Es hat aber auch Vorteile, die ich Ihnen erläutern möchte:

  • Sie entscheiden selbst, welcher Berater, Beratungsform und Dauer für Sie die Richtige ist.
  • In einer Privatpraxis stehen Sie in der Regel nicht auf einer monatelangen Warteliste und Ihre wertvolle Zeit verstreicht.
  • Ich unterliege keiner Dokumentationspflicht. Es werden keine vertraulichen Inhalte und Daten an Ihre Krankenkasse weitergeleitet, die sich negativ auswirken können.
  • Sie haben beim Abschluss von Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie bei der Aufnahme in eine private Krankenkasse keine Nachteile.


Nähere Angaben erhalten Sie gerne auf Anfrage.







 
E-Mail
Infos